topimage
VIDA

Interministerielle Arbeitsgruppe Gender Mainstreaming

Der Lehrgang "Mainstreaming Gender und Diversity in modernen Organisationen" richtet sich an Personen mit Erfahrung als BeraterIn, TrainerIn, und/oder als Führungskraft und/oder als GeM-Beauftragte/r in Profit- oder Non-Profit-Organisationen.

Das Anliegen des Lehrgangs ist die Zusammenführung der politischen Strategie Gender Mainstreaming und der Konzepte des Diversity Managements in einem offenen Genderkonzept, das die Hereinnahme von weiteren Strukturmerkmalen thematisiert und berücksichtigt.

 

Artikel weiterempfehlen

Teilen |
Suche
GO

© Copyright 2016 vida [IMPRESSUM]